POLEN – DER BEITRITT ZUR EU

Um die Bedeutung der EU-Osterweiterung, aber auch ihre Wahrnehmung und die Befürchtungen, die sie hervorruft, vor Ort besser zu verstehen, begibt sich MIT OFFENEN KARTEN nach Polen, dem größten der zehn Beitrittsländer.

Link zur Sendung bei Arte

DIE LAGE AUF DEM BALKAN (Folge 2 von 2) – AUF DEM WEG IN DIE EU

Welche Entwicklungsmöglichkeiten bieten sich dem Balkan zwölf Jahre nach dem Zerfall Jugoslawiens? Dabei wird die Europäische Union wohl die größte Rolle spielen, und sie ist in der Region auch bereits jetzt mehr und mehr präsent.

Link zur Sendung bei Arte

DIE LAGE AUF DEM BALKAN (Folge 1 von 2) – BOSNIEN – SERBIEN – MAZEDONIEN

Ist der Krieg zwölf Jahre nach dem Zerfall Jugoslawiens wirklich zu Ende? Schließlich stehen sowohl der Kosovo als auch Bosnien-Herzegowina immer noch unter internationaler Verwaltung und in Montenegro träumt man von Unabhängigkeit. Wie sieht die aktuelle Lage auf dem Balkan also aus?

Link zur Sendung bei Arte

SYRIEN AUF DEM SCHACHBRETT DES NAHEN OSTENS

Wie wirkt sich die neue strategische Lage, die sich im Nahen und Mittleren Osten abzeichnet, auf Syrien aus, das mit dem Irak mehrere Ähnlichkeiten aufweist?

Link zur Sendung bei Arte

DIE AUSSENPOLITIK DER VEREINIGTEN STAATEN (1. Teil) – Die Entstehung des Staatsgebietes der USA

Um die Außenpolitik der Vereinigten Staaten zu verstehen, muss man sich vergegenwärtigen, wie das amerikanische Staatsgebiet entstand und was dabei ausschlaggebend war: der Sieg über die Europäer und die Indianer sowie die Erlangung riesiger Gebiete.

Link zur Sendung bei Arte