CHINA SPEZIAL (1/2) – CHINAS ENGPÄSSE

2003 und 2004 kam es in China wiederholt zu Stromausfällen, weil der ständig wachsende Bedarf der Fabriken, der Städte und der neuerdings als Verbraucher auftretenden Chinesen an Kohle und Erdöl, d.h. an Elektrizität, nicht mehr gedeckt werden konnte. Ist China im Begriff, in der großen Ordnung der globalisierten Produktion ein Gebiet wie alle anderen zu werden? MIT OFFENEN KARTEN fasst die chinesischen Energieprobleme zusammen.

Link zur Sendung bei Arte

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: