DIE ZUKUNFT DER WELTBEVÖLKERUNG

In den vergangenen 200 Jahren hat sich die Weltbevölkerung stark verändert: Von 1 Milliarde Menschen ist sie auf 6 Milliarden angestiegen, sowohl die Sterbeziffern als auch die Geburtenziffern sind zurückgegangen, die Menschen werden immer älter und die Verstädterung nimmt ständig zu. Wenn man diese Daten in verschiedenen Maßstäben auf Karten überträgt, lassen sich einige Vorhersagen für das Jahr 2050 machen.

Link zur Sendung bei Arte

Werbeanzeigen

BOLIVIEN – Die Ursachen des “Gaskrieges”

Warum in Bolivien für Dezember 2005 eine vorgezogene Präsidentschaftswahl angesetzt wurde, wird nur verständlich, wenn man die Entwicklung der vor Ort “Gaskrieg” genannten politischen Krise seit dem Herbst 2003 Stück für Stück nachvollzieht.

Link zur Sendung bei Arte