WEISSRUSSLAND – EIN SCHWARZES LOCH IN EUROPA?

Warum kam es bei der Präsidentenwahl in Weißrussland im März 2006 nicht zum Sturz der letzten Diktatur Europas, zu einer friedlichen Revolution wie 2003 in Georgien und 2004 in der Ukraine? Was sind die Gründe für die Stabilität des Regimes von Präsident Lukaschenko?

Link zur Sendung bei Arte

Werbeanzeigen