DER AFRIKANISCHE KONTINENT

Um den Veränderungen des afrikanischen Kontinents gerecht zu werden und vorgefassten Meinungen entgegenzutreten, widmet MIT OFFENEN KARTEN Afrika mehrere Folgen. Zunächst werden die grundlegenden Karten des Kontinents vorgestellt.

Link zur Sendung bei Arte

Werbeanzeigen

DIE GEOPOLITISCHE BEDEUTUNG DER SCHIITEN

Der Sturz Saddam Husseins im Frühjahr 2003, der Libanonkrieg im Sommer 2006 und das iranische Atomprogramm haben die Schiiten auf der internationalen Bühne in den Vordergrund gerückt. Sind sie eine Gefahr für die Stabilität im Nahen Osten?

Link zur Sendung bei Arte

ERDGAS UND GEOPOLITIK

Erdgas ist im Begriff, beim weltweiten Verbrauch nach dem Erdöl die zweitwichtigste Energiequelle zu werden. Wie erklärt sich die große Beliebtheit dieses Energieträgers? Und welche Risiken ergeben sich daraus in geopolitischer Hinsicht, vor allem in Europa?

Link zur Sendung bei Arte

DIE OSTSEEPIPELINE

Wussten Sie, dass Deutschland und Russland auf dem Grund der Ostsee eine Erdgaspipeline zwischen beiden Ländern verlegen? MIT OFFENEN KARTEN untersucht, welche wirtschaftlichen und geopolitischen Folgen das für Deutschland, Russland und die EU hat.

Link zur Sendung bei Arte

KAMPF ODER ALLIANZ DER KULTUREN?

Seit dem Ende des Kalten Krieges und den Anschlägen vom 11. September 2001 ist die ganze Welt davon überzeugt, dass ein Zusammenstoß zwischen westlicher und muslimischer Welt unabwendbar ist. Eine internationale Initiative versucht zu verstehen, wie es zu dieser Kluft zwischen den Kulturen kam, und macht konkrete Vorschläge, um sie zu überwinden.

Link zur Sendung bei Arte