DER RAKETENABWEHRSCHILD

Der unter der Bezeichnung „National Missile Defense“ seit Ende der neunziger Jahre geplante US-Raketenabwehrschild führt, seitdem die Vereinigten Staaten die Stationierung von Abfangraketen in Polen und die Einrichtung von Radaranlagen in Tschechien angekündigt haben, zu erheblichen Spannungen zwischen den USA und Russland. Wozu dient solch ein Abwehrsystem? Vor welchen Bedrohungen soll es schützen?

Link zur Sendung bei Arte

Werbeanzeigen

DIE OSTSEEPIPELINE

Wussten Sie, dass Deutschland und Russland auf dem Grund der Ostsee eine Erdgaspipeline zwischen beiden Ländern verlegen? MIT OFFENEN KARTEN untersucht, welche wirtschaftlichen und geopolitischen Folgen das für Deutschland, Russland und die EU hat.

Link zur Sendung bei Arte

WEISSRUSSLAND – EIN SCHWARZES LOCH IN EUROPA?

Warum kam es bei der Präsidentenwahl in Weißrussland im März 2006 nicht zum Sturz der letzten Diktatur Europas, zu einer friedlichen Revolution wie 2003 in Georgien und 2004 in der Ukraine? Was sind die Gründe für die Stabilität des Regimes von Präsident Lukaschenko?

Link zur Sendung bei Arte

DEUTSCHLAND UND SEINE AUSSENPOLITIK

Man hätte meinen können, dass sich mit der Wiedervereinigung die Konstanten der deutschen Außenpolitik verändern würden, aber letztlich scheint erst die Irakkrise im Jahre 2003 zu einer außenpolitischen Wende geführt zu haben.

Link zur Sendung bei Arte

EFRE – DIE REGIONALPOLITIK DER EUROPÄISCHEN UNION

Die Finanzhilfen, die wirtschaftlich schwächere EU-Regionen aus Brüssel erhalten, sind ein wichtigter Faktor für ihre Entwicklung und ihren Zusammenhalt. Wird es nach dem 1. Mai 2004, wenn Länder der EU beitreten, die viel ärmer sind als die derzeitigen Mitgliedstaaten, zu neuen Verhandlungen über ihre Verteilung kommen?

Link zur Sendung bei Arte

POLEN – DER BEITRITT ZUR EU

Um die Bedeutung der EU-Osterweiterung, aber auch ihre Wahrnehmung und die Befürchtungen, die sie hervorruft, vor Ort besser zu verstehen, begibt sich MIT OFFENEN KARTEN nach Polen, dem größten der zehn Beitrittsländer.

Link zur Sendung bei Arte

DIE AUSSENPOLITIK RUSSLANDS (Teil 3 von 3) – Die Nutzung der Transport- und Verkehrsnetze

Russlands neue Strategien im Bereich Transport und Verkehr belegen, wie es sich seiner Transport- und Verkehrsnetze bedient, um in den Nachfolgestaaten der UdSSR, aber auch im Welthandel Einfluss auszuüben.

Link zur Sendung bei Arte