DER WAFFENHANDEL

Seit fünf Jahren nimmt der Verkauf so genannter „konventioneller“ Waffen (Gewehre, Maschinenpistolen, Raketen, Panzer, Flugzeuge usw.) zu. Wie funktioniert dieser Waffenmarkt? Welchen Regeln folgt er?

Link bei Arte.tv

KLEINSTAAT KOSOVO

Der jüngste Staat der Welt liegt in Europa. Er ist kein Staat wie jeder andere, verfügt nur über eine beschränkte Souveränität und ist nicht jedermann willkommen. Und auch er ist ein Ergebnis der Aufteilung der Welt nach 1945. MIT OFFENEN KARTEN blickt hinter die Kulissen der Unabhängigkeit.

Link bei Arte.tv

Video bei VEOH (bessere Qualität als bei Youtube)

Flaggen auf dem Meeresgrund

Was veranlasste Russland im August 2007 dazu, 4000 Meter unter dem Nordpol eine russische Flagge aus Titan auf den Meeresboden zu stellen? Ist der Wettlauf zu den Polen wieder entbrannt oder geht es um etwas anderes?

Video bei VEOH (bessere Qualität als Youtube)

Link bei Arte.tv

Seegrenzen

Auch im Meer gibt es Grenzen, bei deren Festlegung es allerdings manchmal Streit gibt, denn unter dem Meeresgrund lagern oft große Vorkommen an Erdöl und Erdgas.

Video bei VEOH (Bessere Qualität als bei YouTube)

Link bei Arte.tv

DIE LATINOS IN DEN VEREINIGTEN STAATEN

Erstausstrahlung [14.02.2006]

Bekommen die Vereinigten Staaten allmählich ein neues Gesicht? Die Latinos sind nämlich inzwischen die größte Minderheit im Land. Was verbirgt sich hinter dieser Entwicklung? Welche Konsequenzen hat sie für die US-amerikanische Gesellschaft?

Link zur Sendung bei Arte

Link auf VEOH

TV-Hinweis – 2. Weltkrieg aus Sicht der USA

Arte hat zum 2. Weltkrieg ein tolles Programm zusammengestellt – und zwar aus Sicht der Amerikaner. Die Sendungen kann man 7 Tage kostenlos im Netz anschauen.

Mittwoch, den 5. März 2008, um 21.00 Uhr
1. Ein notwendiger Krieg
2. Eine grauenerregende Zeit
Wiederholungen:
am Sonntag, den 9. März um 14.00 Uhr,
am Donnerstag, den 13. März um 3.00 Uhr und
am Dienstag, den 18. März um 10.00 Uhr

Mittwoch, den 12. März 2008, um 21.00 Uhr
3. Das Schlimmste kommt noch
4. Hart auf hart
Wiederholungen:
am Sonntag, den 16. März um 14.00 Uhr,
am Donnerstag, den 20. März um 3.00 Uhr und
am Dienstag, den 25. März um 9.55 Uhr

© Florentine Films

Mittwoch, den 19. März 2008, um 21.00 Uhr
5. Ein Scheiß-Krieg
6. Der tödliche Ruf
Wiederholungen:
am Sonntag, den 23. März um 14.00 Uhr,
am Donnerstag, den 27. März um 3.00 Uhr und
am Dienstag, den 1. April um 9.55 Uhr

Mittwoch, den 26. März 2008, um 21.00 Uhr
7. Unsere Söhne, Stolz der Nation
8. Freiwillig
Wiederholungen:
am Sonntag, den 30. März um 14.00 Uhr,
am Donnerstag, den 3. April um 3.00 Uhr und
am Dienstag, den 8. April um 9.55 Uhr

© Florentine Films

Mittwoch, den 2. April 2008, um 21.00 Uhr
9. Voll in der Scheiße!
10. Leben und Tod
Wiederholungen:
am Sonntag, den 6. April um 14.00 Uhr,
am Donnerstag, den 10. April um 3.00 Uhr und
am Dienstag, den 15. April um 9.55 Uhr

Mittwoch, den 9. April 2008, um 21.00 Uhr
11. Eine Geisterfront
12. Furchtbare Entscheidungen

Mittwoch, den 16. April 2008, um 21.00 Uhr
13. Ein langer, steiniger Weg
14. Eine Welt ohne Krieg

http://www.arte.tv/de/geschichte-gesellschaft/1935092.html

DAS INTERNATIONALE POLARJAHR (1/2) – ARKTISCHE WELTEN

Das „Internationale Polarjahr“, das im März 2007 begonnen hat, macht deutlich, wie wichtig die Forschung in den Polarregionen ist. Aus diesem Anlass beschäftigt sich MIT OFFENEN KARTEN mit der Arktis, einer Region, in der der Klimawandel längst begonnen hat.

Link zur Sendung bei Arte